Der Schutz deiner Daten ist uns wichtig

Bei Snap Inc. wird Datenschutz großgeschrieben. Denn uns ist bewusst, dass du uns dein Vertrauen nur dann schenkst, wenn wir es uns verdienen – jedes Mal, wenn du Snapchat und unsere anderen Produkte nutzt. Um dir zu zeigen, wie ernst wir es meinen, haben wir dieses Datenschutzcenter ins Leben gerufen. Hier findest du jede Menge Infos über unseren Ansatz zum Thema Datenschutz.

Alle Snapchat Features, die du kennst und liebst, haben sich kleine Teams ausgedacht, zum Großteil in unserem Hauptsitz in Venice Beach, Kalifornien. Allen Mitarbeitern, die am Design und Aufbau dieser und anderer Produkte von Snap Inc. beteiligt sind, liegt Datenschutz persönlich sehr am Herzen. Jedes neue Feature wird datenschutztechnisch auf Herz und Nieren geprüft. Wir besprechen alles ganz genau, diskutieren es aus und arbeiten hart daran, Produkte zu schaffen, auf die wir stolz sein können – und die wir selbst mit gutem Gewissen nutzen wollen. Denn schließlich verwenden wir diese Produkte ständig, im Büro und privat. Deine Daten behandeln wir deshalb mit demselben Respekt wie unsere eigenen, die unserer Familien und Freunde.

Von Anfang an sind wir mit persönlichen Daten grundlegend anders umgegangen als die meisten Technologieunternehmen. Wir legen keine Archive deiner privaten Kommunikation an, und wir zeigen deinen Freunden auch keinen ellenlangen Verlauf aller Snaps, die du jemals gepostet hast. Mit anderen Worten, wir verstehen die Snapchat App nicht als lückenlose Aufzeichnung von Inhalten, sondern als Konversation mit Freunden.

Auch wenn die Snapchat App ständig weiterentwickelt wird und neue Features hinzukommen, bleibt eins immer unverändert: unser Datenschutzversprechen. Auf Snapchat entscheidest nur du darüber, was du zeigen willst und wem.

Happy Snapping!